Teilnahmebedingungen

Version 1.0 - August 2020

Version 1.0 - August 2020

I. Allgemeine Regelung

1. Von der Teilnahme ausgeschlossene Personen / Teilnahme

Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter der SYNC A STAR GmbH Schweiz sowie Mitarbeiter von beteiligten Unternehmen und deren Angehörige. Weiterhin sind nur natürliche Personen zur Teilnahme berechtigt. Sofern nicht ausdrücklich abweichend darauf hingewiesen wird, ist eine Teilnahme an Gewinnspielen nur aus der Schweiz möglich. Bei externen Teilnehmern sind die Rufnummern aus dem Ausland nicht erreichbar. Gleiches gilt für SMS-Kurzwahlen.

2. Haftung für Mängel an Gewinnen

Die SYNC A STAR GmbH übernimmt keine Haftung für Mängel von Sachgewinnen. Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung der Sachgewinne oder eine nachträgliche Änderung der Gewinne. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

3. Kosten im Zusammenhang mit Gewinnen

Sämtliche mit dem Gewinn einhergehenden Betriebs-, Neben- und Folgekosten trägt der Gewinner.

4. Ersatzgewinne

Die SYNC A STAR GmbH ist berechtigt, jederzeit gleichwertige Ersatzlieferungen der Gewinne anzubieten.

5. Trostpreise

Die SYNC A STAR GmbH behält sich vor, Teilnehmern einen Trostpreis, z.B. in Form eines Gutscheines, anzubieten. 6. Fristen Verstreicht eine durch die SYNC A STAR GmbH bekanntgegebene angemessene Frist zur Annahme des Gewinns fruchtlos, so entfällt der Gewinnanspruch.

6. Erforderliche Angaben

Bei einigen Gewinnspielen wird für die Gewinnabwicklung die E-Mail-Adresse des Teilnehmers benötigt. In derartigen Fällen wird diese im Text der Gewinnspielhotline abgefragt.

7. Minderjährige und Mindestteilnahmealter

Minderjährigen unter 14 Jahren ist die Teilnahme nicht gestattet, Gewinne werden nicht ausbezahlt bzw. übergeben. Das Alter wird vor Übergabe der Gewinne überprüft. Der Versand von Alkohol erfolgt nicht an Jugendliche unter 18 Jahren. Bei bestimmten Gewinnspielen kann es eine Mindestaltersgrenze geben, auf die ausdrücklich hingewiesen wird.

8. Geldgewinne/ Wiederkehrende Zahlungen

Geldgewinne werden in der Regel nach zwei bis vier Wochen auf das Konto des Empfängers überwiesen. Sofern Geldgewinne aus wiederkehrenden Zahlungen bestehen, ist der Gewinner verpflichtet, der SYNC A STAR GmbH stets eine aktuelle Kontoverbindung mitzuteilen. Änderungen der Kontoverbindung sind stets mindestens mit einem Monat Vorlauf zu übermitteln. Andernfalls kann eine Auszahlung ggf. nicht erfolgen. Sofern Zahlungen aufgrund von falschen/unvollständigen Angaben des Gewinners auf falsche Konten erfolgen und diese nicht zurückgebucht werden können, besteht kein Anspruch des Gewinners auf erneute Auszahlung.

9. Veröffentlichung von Gewinnern

Im Gewinnfalle ist die SYNC A STAR GmbH berechtigt, den Gewinnernamen und Wohnort des Gewinners zu veröffentlichen. Dies erfolgt in der Regel sowohl im TV als auch Online sowie in den Social Media. Ein Anspruch hierauf besteht nicht. Aus datenschutzrechtlichen Gründen können der Name und/ oder Wohnort des Gewinners verkürzt werden.

10. Vertragsbeziehungen bei Teilnahme über Telefon oder SMS Vertragspartner des Kunden und Veranstalter für die Gewinnspiele IP Deutschland GmbH.

Bei einer Teilnahme über Telefon oder SMS fallen für diese Verbindungen bei Ihrem Telekommunikationsanbieter die hierfür jeweils ausgewiesenen Kosten an. Bei einer Teilnehme am Sendeplatz fallen keine direkten Kosten für den Teilnehmer an.

11. Kontakt

Fragen oder Beschwerden richten Sie bitte schriftlich an: SYNC A STAR GmbH Schweiz www.syncastar.com/kontakt Kundenbetreuung Weidenweg 3, CH – 440 Frenkendorf

II. Gewinnverfahren und Verifizierung / technische Hilfsmittel

1. Verifizierung der Gewinnerangaben / Verfall des Gewinnanspruchs bei Gewinnspielen in Sendungen

Die SYNC A STAR GmbH wird Gewinnerangaben direkt in der Show bei internen Teilnehmern LIVE bekannt geben. Bei externen Teilnehmern werden die Gewinnangaben durch Rückruf der telefonisch/per SMS übermittelten Tel.-Nr. verifizieren. Ist bei Gewinnspielen, die während einer Sendung aufgelöst werden, ein Gewinner telefonisch nicht erreichbar oder können die Angaben nicht bestätigt werden, verfällt der Gewinnanspruch. Dies gilt auch, wenn die Verbindung aus technischen Gründen auf Seiten der Teilnehmer nicht hergestellt wird, abbricht, der Teilnehmer nicht verstanden werden kann oder er den Moderator nicht verstehen kann. Ferner verfällt der Gewinnanspruch auch dann, wenn eine Unterbrechung auf technische Probleme bei der Telefongesellschaft des Teilnehmers zurückzuführen ist. Je nach Gewinnspiel wird ggf. ein Ersatzgewinner gezogen. Die SYNC A STAR GmbH wird in diesem Fall einen neuen Gewinner ermitteln. Die vorstehenden Regelungen gelten entsprechend.

2. Technische Hilfsmittel

Bei Live-Gewinnspielen ist der Einsatz von technischen Hilfsmitteln nicht gestattet. Ein Verstoß führt zum Verlust des Gewinnanspruchs.

III. Teilnahmewege

Die SYNC A STAR GmbH bietet verschiedene Teilnahmewege für die von ihr veranstalteten/angebotenen Gewinnspiele an. Die verfügbaren Teilnahmewege werden stets entsprechend angegeben. Über die Verfügbarkeit entscheidet SYNC A STAR GmbH im eigenen Ermessen.

1. Gewinnspielteilnahme über SMS und/oder Telefon

Sie können für die Teilnahme das Schweizer Festnetz oder SMS nutzen. Jeder Anruf auf dem Schweizer Festnetz kostet 0,50 CHF, sofern eine Verbindung hergestellt wurde. Dies gilt auch für Ansagen wie: „diesmal hatten Sie leider kein Glück …". Anrufe, die aus einem Mobilfunknetz geführt werden, unterliegen den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und den Tarifmodellen des jeweiligen Mobilvertragspartners. Die Kosten für die Teilnahme über Mobilfunknetze sind deutlich höher.

a) Gewinnspiel via 090Xer-Wahl (1,50 CHF/ Anruf, CH - Festnetz nutzen! Mobil viel höher.) Jeder Anrufer nimmt automatisch wie folgt teil: Per Zufall führt ein Telefoncomputer unter allen Anrufern eine Vorauswahl durch. Anrufer, die das Glück haben, diese erste Hürde zu nehmen, können ihren Namen aufsprechen. Die Rufnummer wird automatisch erfasst. Sie sind dem möglichen Gewinn somit ein Stück nähergekommen. Nun wird erneut per Zufall aus allen Aufzeichnungen der Gewinner ermittelt. Entscheidend ist, dass jeder Anrufer die gleiche Gewinnchance hat.

b) Gewinnspielteilnahme per SMS (1,50 CHF/SMS): Für die Rechtzeitigkeit des Eingangs jeder SMS gilt die protokollierte Uhrzeit des Eingangs der SMS bei dem von der SYNC A STAR GmbH beauftragten Dienstleister XY mobile. SMS, die nach Ende des jeweilige Gewinnspiels eingehen, wird nicht berücksichtigt. Eine Rückerstattung von Kosten findet in diesem Fall nicht statt. Die SYNC A STAR GmbH ist nicht für Verzögerungen bei der SMS-Verarbeitung/-Weiterleitung seitens der Netzbetreiber verantwortlich und haftet nicht für Schäden, die aus derartigen Verzögerungen entstehen.

2. Gewinnspielteilnahme per Internet

Sofern dies als Teilnahmemöglichkeit angeboten wird, können Sie über www.syncastar.com teilnehmen. Über die Kosten der Teilnahme wird der Nutzer im Rahmen der jeweiligen Teilnahme informiert.

a) Besonderheiten Mietauto Gewinn: Der Teilnehmer des Gewinns, ein zeitlich begrenzter Mietauto, muss mind. 21 Jahre alt sein, verfügt über einen Fahrzeugführerschein der geforderten Klasse und ist seit 3 Jahren unfallfrei und in dieser Zeit verkehrsrechtlich Polizeilich nicht aufgefallen. Soweit nichts anderes vereinbart wird eine Übernahme der Spritkosten, die An- und Abreise zum Standort des Autohauses sowie die Kosten für Stellplätze und Reinigung/Verpflegung nicht umfasst. Eine versicherungsrechtliche Police muss der Gewinner und Nutzer des Mietautos unterschreiben und dadurch anerkennen. Das Mietauto nur vom Gewinner gefahren und genutzt werden. Eine Zwischenvermietung ist verboten, was im Versicherungsvertrag beschrieben ist.

b) Hinweis aus aktuellem Anlass: Aus aktuellem Anlass weisen wir Sie darauf hin, dass externe Gewinner stets schriftlich, per E-Mail oder telefonisch von SYNC A STAR GmbH benachrichtigt werden. Gewinner werden insbesondere nicht zu einer weiteren Bestätigung durch Rückruf einer 0900er- oder 0137er-Rufnummer aufgefordert. Bitte ignorieren Sie derartige Aufforderungen, da diese nicht von SYNC A STAR GmbH stammen und für Sie mit erheblichen Kosten verbunden sein können.

3. Ausschluss Minderjähriger

Wir weisen darauf hin, dass Minderjährigen unter 14 Jahren die Teilnahme an Gewinnspielen und Votings, die mit der Teilnahme an einem Gewinnspiel verbunden sind, nicht gestattet ist. Gewinne gleich welcher Art werden an Minderjährige unter 14 Jahren nicht übergeben.

4. Überprüfung des Alters

Weiterhin weisen wir darauf hin, dass wir vor jeder Übergabe eines Gewinns das Alter des Teilnehmers überprüfen, um sicherzustellen, dass eine Übergabe nur an zur Teilnahme berechtigte Personen erfolgen kann.

IV. Kontaktaufnahme/Benachrichtigung bei Gewinn

1. Live-Gewinnspiel

Sofern Sie als ein möglicher Gewinner für ein Live-Gewinnspiel ermittelt wurden, in dem vorgesehen ist, dass der Gewinner direkt in die Sendung geschaltet wird oder die Gewinnauflösung in sonstiger Weise wesentlicher Bestandteil des Gewinnspiels an sich ist, werden wir einmalig versuchen, Sie unter dem verwendeten Teilnahmeweg, bzw. der hinterlegten Kontaktdaten zu erreichen. Gelingt dies nicht, so wird ein anderer Gewinner gezogen. Sie haben in diesem Fall keinen Gewinnanspruch. Es liegt allein in Ihrer Verantwortung, entsprechend erreichbar zu sein.

2. Gewinnspiele mit späterer Auflösung

Im Falle eines Gewinnspiels, das keine Live-Schaltung vorsieht werden wir insgesamt dreimal über einen Zeitraum von zwei Wochen versuchen, den ermittelten Gewinner zu erreichen. Gelingt dies nicht, so verfällt der Gewinn ersatzlos. Es liegt allein in Ihrer Verantwortung, entsprechend erreichbar zu sein. Wir behalten uns vor, in diesen Fällen Ersatzgewinner zu ziehen, sind hierzu aber nicht verpflichtet.

3. Sonderfälle / Weitergehende Regelungen

Bei bestimmten Gewinnspielen können sich weitergehende Regelungen zur Kontaktaufnahme ergeben. Diese werden jeweils im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel vorab mitgeteilt.

V. Hinweise

1. Hinweise zum Telefonier Verhalten

Bitte achten Sie bei der Teilnahme an den von uns veranstalteten Gewinnspielen auf Ihr telefonier Verhalten. Ferner weisen wir darauf hin, dass Anrufe zu einer 090Xer Rufnummer, die aus einem Mobilfunknetz geführt werden, den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und den Tarifmodellen des jeweiligen Mobilvertragspartners unterliegen. Die Kosten für die Teilnahme über Mobilfunknetze sind deutlich höher als für eine Teilnahme über des Schweizer Festnetz oder per SMS.

2. Hinweise zu Sperrmöglichkeiten

Sollten Sie eine Eingrenzung Ihres Budgets für Gewinnspiele über 090x Nummern oder per SMS wünschen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Telekommunikationsanbieter in Verbindung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu einer vollständigen Sperrung dieser Dienste, gerade wenn Sie die Nutzung durch Minderjährige unterbinden wollen.

3. Hinweise zum Auswahlverfahren/Vorzählfaktor

Wir weisen darauf hin, dass jede Teilnahme über einen der angebotenen Teilnahmewege (i.d.R. Telefon/ SMS/) die gleiche Chance hat zu gewinnen. Um das Teilnahmevolumen zu bewältigen, wird ein technisches Verfahren angewendet, bei dem ein Zufallsgenerator eine Vorauswahl aus allen Teilnahmen aller Teilnahmewege vornimmt. Telefonteilnehmer, die vom Zufallsgenerator ausgewählt wurden, können dann die Lösung/ das Lösungswort sowie die erforderlichen Kontaktdaten aufsprechen. Teilnehmer, die per SMS teilnehmen, erhalten in der Regel eine kostenfreie Mitteilung, wenn sie in die zweite Auswahlrunde gelangt sind. Online-Teilnehmer erhalten im Rahmen der technischen Möglichkeiten ebenfalls eine Information, ob sie vom Zufallsgenerator für die zweite Auswahlrunde ausgewählt wurden. Aus diesen kleinen Gruppen wird ein Teilnehmer wiederum per Zufall ausgewählt. Dieser Teilnehmer wird entweder in die Sendung durchgestellt oder als Gewinner bekanntgegeben. Teilnehmer, die nicht vom Zufallsgenerator für die zweite Auswahlrunde ausgewählt wurden, werden ggf. direkt darüber informiert, dass sie nicht gewonnen haben. Ob tatsächlich eine Information erfolgt, hängt vom konkreten Teilnahmeweg ab.